Schlagwort: Streuobstwiesen

Der Apfel – gesund, knackig, lecker, vielseitig

„An apple a day keeps the doctor away“ Der Apfel, der den wissenschaftlichen Namen Malus trägt, zählt wie die Birnen und Quitten zu den Kernobstgewächsen. Es gibt ca. 20.000 Apfelsorten – alte, neue und gekreuzte Sorten. Von süß bis sauer hat jeder Apfel sein eigenes Aroma. Der Apfel gilt als das Lieblingsobst der Deutschen. Erreichtweiterlesen