Aufgetischt!

Aufgetischt!

Süße Melonenpizza

Süße Melonenpizza

So wirds gmacht:

Optisch ein echter Hingucker – für den Gaumen ein fruchtiger Genuss ist diese süße Melonenpizza!

  • Die Walnüsse sehr grob hacken. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen. Nun die Butter hinzugeben und zügig die Walnüsse untermischen. Dann auf Backpapier verteilen, sodass die Nüsse möglichst einzeln liegen, und aushärten lassen.
  • Aus der Mitte der Melone eine ca. 2 cm dicke Scheibe – den “Pizzaboden” – schneiden und auf ein Brett legen.
  • Für den Belag den Joghurt mit Honig mischen und auf der Pizza verteilen. Erdbeeren in Stückchen schneiden und gemeinsam mit den anderen Beeren auf der Pizza verteilen.
  • Danach die karamellisierten Nüsse auf der Pizza verteilen.
  • Abschließend die dunkle Schokolade wie Parmesan über die Pizza raspeln und mit Minze dekorieren.

Als frische Kuchenvariante empfehlen wir unsere Wassermelonen-Torte

244
Kalorien (kCal)
35,7
Kohlehydrate
4,4
Eiweiß
10,1
Fett
Leicht
15 Minuten


Anzahl Portionen: 4

  • 30g Walnuss
  • 40g Zucker
  • ½ TL Butter
  • 1 große Wassermelone
  • 150g Naturjoghurt
  • 2 EL Honig
  • 50g Himbeere
  • 50g Erdbeere
  • 50g Brombeere
  • 25g Schokolade, dunkel
  • frische Minze