Zutaten

Zutaten für 6 Personen
6 Eier
2 Bund Frankfurter Grüne Sauce
400 g Joghurt
400 g Saure Sahne
100 ml Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Essig
Senf
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zubereitung

Eier hart kochen. 2 Bund Frankfurter Grüne-Soße-Kräuter fein hacken. Mit je 400 g Joghurt und Saurer Sahne vermengen. 6 Eigelb von hart gekochten Eiern trennen. Das Eiweiß fein hacken und unter die Kräutermasse heben. Eigelb mit 100 ml Sonnenblumenöl mit einem Schneebesen in einer Rührschüssel zu einer Mayonnaise verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer sowie Essig oder Senf abschmecken und mit der Kräutermasse vermengen.

Dazu Salzkartoffeln und Tafelspitz servieren.

Anmerkung:

Sieben Kräuter gehören traditionell in die Frankfurter Grüne Sauce: Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch.

Unsere Weinempfehlung

Weingut Juliusspital. Würzburger Stein, Müller-Thurgau, Kabinett, trocken
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.