Aufgetischt!

Aufgetischt!

Mango-Halloumi-Spieße

So wirds gmacht:

Zubereitung Spieße

  • Zucchini waschen und mit dem Sparschäler längs in Streifen hobeln. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln.
  • Halloumi in Stücke schneiden. Mit Zucchinistreifen umwickeln. Abwechselnd mit den Mangowürfeln auf 8 Spieße stecken.
  • Chili mit Thymianblättchen, Honig, Sonnenblumenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Spieße ca. 30 Minuten damit marinieren.
  • Spieße auf dem Grill unter Wenden ca. 6 Minuten grillen.

Zubereitung Couscous-Salat

  • 1Couscous, ½ TL Salz und Cranberries in eine Schüssel geben und mit 200 ml kochendem Wasser übergießen. Abgedeckt ca. 8 Minuten ziehen lassen.
  • Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Zucchini waschen und würfeln. 4 Zweige Minze und den Koriander hacken.
  • ½ EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini und Pistazien andünsten und zum Couscous geben. Rest Öl mit Limettensaft, Salz und Pfeffer verquirlen. Mit Lauchzwiebeln und Kräutern unter den Couscous mischen.
  • Joghurt mit Limettenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Minzblätter hacken und mit dem Joghurt verrühren.
677
Kalorien (kCal)
55
Kohlehydrate
25
Eiweiß
36
Fett
Leicht
45 Minuten


Anzahl Portionen: 4

Für den Couscous-Salat:

  • 200g Couscous
  • Salz, Pfeffer
  • 3 EL Cranberry
  • 1 Bund Lauchzwiebel
  • 150g Zucchini
  • 4 Zweige Minze
  • ½ Bund Koriander
  • 4 EL Olivenöl
  • 50g Pistazienkerne
  • 4 EL Limettensaft
  • 200g Naturjoghurt, 1,5% Fett
  • 1 TL geriebene Bio-Limettenschale
  • 4 Zweige Minze

Für die Spieße:

  • 1 kleine Zucchini (200 g)
  • 250g Mango
  • 250g Halloumi (Grillkäse)
  • Holzspieß
  • ½ TL Chiliflocke, getrocknet
  • 4 Thymianzweig
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer