Aufgetischt!

Aufgetischt!

Einschulungstorte

einschulungstorte

So wirds gmacht:

Eine gelungene Überraschung für alle ABC-Schützen:

  • Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 155 Grad) vorheizen. Springform einfetten und den Boden mit Backpapier auskleiden.
  • Eier mit einer Prise Salz, Zucker sowie Vanillezucker mit einem Handrührgerät für 8 Minuten luftig aufschlagen. Zitrone waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Den Saft einer halben Zitrone auspressen. Butter, Buttermilch, Zitronenabrieb und -saft unter Rühren dazu geben. Mehl, gemahlene Mandeln und Backpulver vermischen und langsam unterrühren.
  • Den Teig auf 2 gefettete Springformen mit 19 cm Durchmesser verteilen. Für ca. 30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen. Stäbchenprobe machen. Aus dem Ofen nehmen.
  • Inzwischen die Erdbeercreme vorbereiten. Erdbeeren in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze einkochen lassen, bis ein Großteil des Safts verdunstet ist. Erdbeermasse durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Sahne, Puderzucker und Sahnesteif mit einem Handrührgerät steif schlagen. Frischkäse sowie Erdbeerpüree unterrühren.
  • Die Kuchen vorsichtig aus der Form lösen. Mit einem Konditormesser beide Tortenböden quer halbieren. Den ersten Boden auf eine Kuchenplatte geben und mit in einem Tortenring umspannen. Erdbeercreme in drei Portionen aufteilen. Die erste Portion auf den ersten Boden auftragen. Mit den nachfolgenden zwei Böden verfahren wie zuvor. Den letzten Boden mit der Unterseite nach oben gedreht aufsetzen. Den geschichteten Tortenring für 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
  • In der Zwischenzeit die Dekoration vorbereiten. Für die Schultüte den roten Rollfondant auswellen, grob auf das Waffelhörnchen zuschneiden, vorsichtig um dieses herumwickeln und an der Öffnung leicht einschlagen. Den weißen Rollfondant auswellen und großzügig so zuschneiden, dass ausreichend Fondant für die Umhüllung der Torte verbleibt. Mit der restlichen Fondantmasse Blumenmuster oder andere Formen als Dekoration für die Schultüte ausstechen und mit etwas Wasser angefeuchtet ankleben. Den grünen und blauen Rollfondant ebenfalls auswellen und daraus Buntstifte formen.
  • Die gekühlte Torte vom Tortenring befreien. Den weißen Rollfondant auswellen und über die Torte legen. Mit den Händen und einem Fondantglätter vorsichtig glatt streichen. Die Schultüte oben auf die Torte legen und mit Süßigkeiten nach Belieben befüllen (z.B. bunter Puffreis, Weingummi, Schokolinsen usw.). Die Buntstifte mit etwas Wasser am Tortenrand befestigen. Zuletzt die Oberfläche der Fondantdecke nach Belieben mit Lebensmittelstiften im Schulstyl bemalen (z.B. Rechenaufgaben, ABC).
743
Kalorien (kCal)
82
Kohlehydrate
12
Eiweiß
41
Fett
Schwer
1 Stunde 30 Minuten


Anzahl Portionen: 12

Für den Teig:

  • 5 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 250g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 unbehandelte Zitrone, Abrieb und Saft
  • 250g Butter
  • 150ml Buttermilch
  • 300g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 100g Mandel, gemahlen
  • 1 Packung Backpulver

Für die Erdbeercreme:

  • 300g Erdbeeren
  • 400g Frischkäse
  • 400ml Sahne
  • 4 EL Puderzucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif

Für die Dekoration:

  • Rollfondant, weiß
  • Rollfondant, rot
  • Rollfondant, blau
  • Rollfondant, grün
  • 1 Waffelhörnchen
  • Lebensmittelstifte, blau
  • 3 EL Zuckerperlen, bunt
  • Süßigkeiten zum Befüllen der Schultüte