fränkisches schäufele-ein hochgenuss

Genuss aus Tradition

Fränkisches Schäufele, so heißt in unserer Region dieses leckere Bratenteil aus der Schweineschulter. Es wird mit Knochen (Schulterblatt) und Fettschwarte gebraten und serviert. Eine herrlich knusprige und rösche Kruste zeigt sich an kleinen Bläschen auf der Schwarte, für den Kenner ein Zeichen für gelungene Zubereitung, ein Hochgenuss mit Knabbereffekt zum genussvollen Reinbeißen.weiterlesen

raclette

Raclette passt immer und überall – zu jeder Jahreszeit. Das gemeinsame Raclette-Erlebnis mit Freunden verbindet. Raclette lässt sich stets neu variieren und einfach und schnell zubereiten. Die wichtigste Raclette-Zutat ist natürlich der Käse. Er muss also gut schmelzen und das richtige Aroma haben. Ganz nach Gusto kann das mal eine mildere Sorte und mal eine kräftigere Sorte sein.weiterlesen

Aufgesammelt!

Aufgesammelt!

Ente gut – alles gut

ente gut-alles gut

Besonders während der kalten Jahreszeit und als Festtagsmenue steht die Ente als leckere Köstlichkeit auf dem Speiseplan. Das Fleisch der Ente ist dunkel und fest. Es schmeckt kräftig und intensiver als Hühnerfleisch, wobei das Fleisch von männlichen Tieren oftmals besonders würzig ist, das der weiblichen Ente dafür meist saftiger.weiterlesen

kohl

Im Winter habe ich Hochsaison!

Greift zu, wenn ich Euch aus den Regalen und Kisten Eures Gemüsemarktes zuwinke, denn meine sekundären Pflanzenstoffe, die übrigens mein charakteristisches Aroma ausmachen, können Euer Immunsystem stärken, Bakterien den Garaus machen. weiterlesen

weihnachtstafel

Das Fest der Liebe – so lecker wie bestellt.

Gans, Ente Lamm, Wild oder andere leckere Weihnachtsspezialitäten. Bestellen Sie bereits jetzt bis zum 07.12.19 Ihre Lieblingsgerichte für die Festtage. Die Abholung ist ab Montag, den 23.12.19 möglich. Den Bestellschein finden Sie hier zum Ausdrucken ( einfach Bild anklicken ) oder an der Bedientheke im Markt.weiterlesen

Aufgesammelt!

Aufgesammelt!

Herbstlicher Backgenuss

Herbstlicher Backgenuss

Der Herbst ist da!

Dass die Tage wieder kürzer werden und uns draußen Wind und Wetter gerne mal um die Ohren wehen, lädt uns geradezu ein, eine Tasse warmen Tee, gekrönt von einem köstlichen Herbstkuchen, zu genießen. Und wer aus dem Familien- und Freundeskreis kann da widerstehen, wenn leckerer Duft und köstlicher Geschmack zum Genießen einladen, zumal diese Leckereien noch eine leichtere Kost sind als die weihnachtlichen unverzichtbaren geliebten auf uns zukommenden Kalorienbomben, die uns als Weihnachtsstollen & Co. bestens bekannt sind.weiterlesen

moehren

In aller Munde…

Die Karotte (lat. Daucus carota), Möhre (aus dem Urgermanischen „morphon“ für „gelbe Wurzel“), Mohrrübe, Gelbrübe, Gelbe Rübe, Rüebli, Riebli oder Wurzel – egal wie sie auch genannt wird, ist ein Topstar unter den Gemüsesorten. Umfragen sollen ergeben haben, dass die Karotte hierzulande hinter der Tomate das zweitbeliebteste Gemüse ist. weiterlesen