tomatenvielfalt

Tomaten –  kleine rote, gelbe, orangene und sogar grüne Köstlichkeiten! Allseits geliebt, egal ob im Salat, auf der Pizza, dem Brot, als Saft, oder einfach so genascht, sind sie heute eigentlich gar nicht mehr aus der täglichen Küche wegzudenken. Sie werden in Österreich und Südtirol auch gerne als Paradeiser bezeichnet. weiterlesen

salatvielfalt

Der Frühling ist da – und mit ihm seine Einladung an uns, die farbenfrohe, frische, köstliche Vielfalt der Natur mit allen Sinnen zu genießen. Den puren Frühlingsgenuss bieten uns die bunten Mischungen aus zarten Salatblättern, aromatischen Wurzeln und Knollen, deftigen Kohlköpfen, prallem Fruchtgemüse, saftigen Zwiebelgewächsen, feinen Stängeln und Kräutern.weiterlesen

rucola

Schon die Römer ließen sich Rucola schmecken…

Rucola war in früheren Zeiten bei uns als Rauke bekannt, verlor fast ganz an Bedeutung, entwickelte sich aber in den letzten 20 Jahren zu einem kulinarischen Aufsteiger am Gemüsehimmel, nicht zuletzt dank der mediterranen Küche, die bei uns zunehmend an Einfluss gewann.weiterlesen