Hokkaido

Schon sein Anblick stimmt freundlich, macht froh!

Er ist ein Speisekürbis, den man mit Schale genießen kann, ein Geschmackserlebnis! Handlich in der Größe, meist fast kugelrund präsentiert sich dieser mittlerweile „König der Kürbisse“ in der Genussscala. Seine Schale leuchtet orangerot, ebenso sein leckeres Fruchtfleisch. Er zeichnet sich aus durch seinen köstlich nussigen Kürbisgeschmack.weiterlesen

Deutsche Salatspezialitäten

Da haben wir den Salat!

Unser schönes Franken bietet uns neben zahlreichen anderen Genüssen auch eine Vielzahl an unterschiedlichen, köstlichen Blattsalatsorten an. Ob Eichblatt, Lollo Rosso, Lollo Bionda, Kopfsalat oder viele mehr – wir stellen Ihnen hier einige unserer fränkischen Talente vor:weiterlesen

Apfelvielfalt bei kupsch

„An apple a day keeps the doctor away“

Der Apfel, der den wissenschaftlichen Namen Malus trägt, zählt wie die Birnen und Quitten zu den Kernobstgewächsen. Es gibt ca. 20.000 Apfelsorten – alte, neue und gekreuzte Sorten. Von süß bis sauer hat jeder Apfel sein eigenes Aroma. Der Apfel gilt als das Lieblingsobst der Deutschen. Erreicht hat er diese Spitzenposition u.a. durch seinen hohen gesundheitlichen Wert, die ganzjährige Verfügbarkeit und seine vielseitige Verwendbarkeit.weiterlesen

federweisser-saison

Alle Jahre wieder …

Mit der Ernte der ersten Trauben beginnt die Saison für den köstlichen Federweißer. Den Auftakt macht bei uns Italien. Federweißer befindet sich stets im Gärprozess: Durch die Hefeteilchen wird der Zucker der Trauben in Alkohol und Kohlensäure aufgespaltet. So entsteht ein süß-fruchtiger, alkoholhaltiger, prickelnder Traubensaft, der ab einem Alkoholgehalt von ca. 4 % als Federweißer im Handel angeboten wird.weiterlesen

rucola

Schon die Römer ließen sich Rucola schmecken…

Rucola war in früheren Zeiten bei uns als Rauke bekannt, verlor fast ganz an Bedeutung, entwickelte sich aber in den letzten 20 Jahren zu einem kulinarischen Aufsteiger am Gemüsehimmel, nicht zuletzt dank der mediterranen Küche, die bei uns zunehmend an Einfluss gewann.weiterlesen

Aufgesammelt!

Aufgesammelt!

Obstanbau in Franken

obstanbau in franken

Frisch, frischer, fränkisch

Der fränkische Obstanbau zeichnet sich aus durch hervorragende Qualitäten in Apfel-, Pflaumen-, Kirschen- und Beerenobstsorten, wie Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeren. Darunter auch die immer beliebteren Kulturheidelbeeren, wenn auch noch etwas seltener im Anbau. Mildes Klima und viele Sonnenscheinstunden bieten zudem beste Bedingungen für den Anbau von schmackhaften und gesunden Früchten.weiterlesen

Aufgesammelt!

Aufgesammelt!

Gesund Frühstücken

gesund und vitaminreich frühstücken

Der Tag kann beginnen!

– egal ob uns die Sonne aus den Federn lockt oder trübe Wolken die Sicht auf schönes Wetter verhängen. Ein paar Kniebeugen, um den Tag zu begrüßen, können nicht schaden. Dann ab in die Dusche und nichts wie hin zum Frühstückstisch! Auf die erste Mahlzeit des Tages sollte man idealerweise nicht verzichten, denn sie ist der Turbo für unseren Stoffwechsel.weiterlesen