Auf uns können Sie zählen!

kupsch_Mundschutz

Mund-Nasen-Bedeckungs-Pflicht in Bayern

Ab dem 27.04.2020 gilt eine Mund-Nasen-Bedeckungs-Pflicht auch im Freistaat Bayern im öffentlichen Nahverkehr sowie im Einzelhandel. Ein Tuch oder ein Schal sind bereits ausreichend. Medizinische Masken sollten dem medizinischen Bereich vorbehalten sein.

Deshalb bitten wir Sie dieser Pflicht in unseren Märkten nachzukommen, wie auch weiterhin nur mit Einkaufswagen die Märkte zu betreten. Bzw. beachten Sie die jeweiligen Regelungen im Markt bezüglich der Einkaufswagen-Pflicht.

Vorsicht steht uns allen gut. Danke fürs Mitmachen und Ihr Verständnis!

#wirundjetztfüralle


fuereinander da sein

Füreinander einkaufen gehen

Wir alle sind gefragt! In Krisenzeiten wie diesen müssen wir zusammenhalten und füreinander da sein. Insbesondere gilt es, Engagement gegenüber unseren älteren und kranken Mitmenschen zu zeigen. Dabei können kleine Aktionen einen großen Einfluss haben, auch der alltagsübliche Einkauf. Erkundigen Sie sich bei Ihren Angehörigen sowie bei der Nachbarschaft, ob Sie ihren nächsten Einkauf erledigen können. Wir stellen Ihnen dafür eine Mitbringliste zur Verfügung

So geht´s:

  • Fragen Sie bei Ihren Angehörigen und der Nachbarschaft nach
  • Drucken Sie die Mitbringliste aus
  • Werfen Sie die Liste in den Briefkasten
  • Den Kassenbon vom Einkauf an die Liste heften
  • Den Einkauf vor der Tür abstellen

>>Download Liste

#wirundjetztfüralle


leergut-pfand-rueckgabe

Leergut-Engpass

Aufgrund erhöhter Vorratshaltung, findet derzeit die Rückführung von Leergut in den Mehrwegkreislauf in einem zu geringem Umfang statt.

Um den Leergut-Engpass bei den Lieferanten zu entspannen, bitten wir Sie, Ihr Leergut zeitnah in den Markt zurückzubringen.
Bitte helfen Sie mit, vielen Dank!


Auf was kann ich beim Einkauf achten?

  • Bitte kaufen Sie alleine ein.
  • Halten Sie grundsätzlich etwas mehr Abstand zu den anderen Menschen, die Ihnen während des Einkaufs im Markt begegnen. Ideal sind hier 1,5 Meter.
  • So auch an der Kasse. Vergrößern Sie den Abstand vor und hinter sich in der Kassenschlange und gegenüber den Kassierern.
  • Zahlen Sie am besten bargeldlos mit EC- oder Kreditkarte.
  • Waschen Sie sich die Hände vor und nach dem Einkauf.
  • Ratsam ist es auch auf Produkttester im Drogeriebereich zu verzichten.
  • Berühren Sie idealerweise nur diejenigen Produkte, die Sie wirklich kaufen wollen.
  • Und auch beim Einkaufen gilt: Wenn Sie husten oder niesen müssen, dann bitte in die Armbeuge und nicht in die Hand oder in die Luft.

Da die Versorgung mit ausreichend Lebensmitteln gewährleistet ist, sind Hamsterkäufe absolut unnötig!
Denken Sie auch an andere und nehmen Sie Rücksicht!
Tätigen Sie Ihren Einkauf wie Sie es immer tun – in haushaltsüblichen Mengen und nur das, was Sie wirklich (ver)brauchen!


Wir sind und bleiben für Sie da. In aller Frische – mit Herz und Hand.

Danksagung Mitarbeiter

Es sind außergewöhnliche Zeiten, durch die wir gemeinsam gehen.

Ein riesiges DANKE geht an unsere tollen Kolleginnen und Kollegen, Lieferanten
und Partner für Ihren unermüdlichen Einsatz.

Sie stellen nicht nur sicher, dass die Regale immer so schnell es geht wieder gefüllt werden, sondern garantieren Ihnen auch dieselbe Frische,
Qualität und Vielfalt, die Sie von uns gewohnt sind

Augen auf und durch – gemeinsam packen wir das. Wir & jetzt für alle.


Liebe Kunden,

die aktuelle Lage zum Corona-Virus verunsichert weite Teile der Bevölkerung.

Die Versorgung mit Lebensmitteln ist weiterhin für alle kupsch-Märkte und damit unserer Kundeninnen und Kunden sichergestellt.

Wir beobachten zwar, dass es in einigen Sortimentsbereichen, etwa haltbaren Lebensmitteln wie Nudeln und Konserven oder auch Hygieneprodukten, zu einer erhöhten Nachfrage kommt. Dennoch können wir die übliche Belieferung unserer Märkte mit ausreichend Ware weiterhin gewährleisten.
Wir bei kupsch arbeiten im Lager, der Logistik sowie im Groß- und Einzelhandel unermüdlich daran, unsere gewohnten Angebote und Leistungen für Sie sicherzustellen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Mitarbeitern für ihren herausragenden Einsatz bedanken!

Sollte es dennoch vereinzelt zu Warenengpässen und längeren Wartezeiten kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihr kupsch-Team